02 Februar 2011

Unsere Mitbewohner mal ganz nah...........


...in unserem Garten tollen und toben sie. Sie klettern sehr geschickt und bewegen sich stoßweise voran, ihre Bewegungen sind wirklich blitzschnell und präzise. Es spielt keine Rolle, ob sie einen Baumstamm hoch-oder, mit dem Kopf voran, hinunterklettern Es scheint als ob sie sich in Sprüngen auf dem Boden bewegen und ihre Beute in Sicherheit bringen. Die Rede ist von Eichhörnchen. Fast jeden Tag zwischen 9 und 11 Uhr kommen sie zu uns, um sich die Walnüsse zu holen, die ich immer in großen Mengen auf der Terrasse plaziere, damit sie im Winter nicht hungern müssen. Heute lag zufällig die Kamera in greifbarer Nähe und so hab ich vom Krankenlager ein paar schöne Detailaufnahmen machen können. 








Erstaunlich diese hübschen Tierchen, aber seht selbst die Bilder sprechen wirklich für sich: 













Kommentare:

  1. Oh, wie süß! Emil wäre sicherlich auch super begeistert! LG Éva

    AntwortenLöschen
  2. ....das ist wirklich süß!!!Ich finde Eichhörnchen sind wirklich pussierliche Tierchen!!
    Wünsche Dir gute Besserung...und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Eichhörnchen, die sind auch einfach nur süß!

    AntwortenLöschen