19 Januar 2011

......einfach mal ne Pause machen...........



......puh,was soll ich machen ?







Ich hab heute meinen freien Tag,trinke gemütlich meinen Tee,
blättere fleißig meine Zeitschriften durch und stöbere durch Eure wunderbaren Blogs. 






Dabei stell ich mir die ganze Zeit die Frage:Soll ich unsere alten Möbel alle einfach mal weiß machen oder lieber so lassen? 
Ich bewundere tagtäglich die traumhaften weißen alten Möbel und bin immer ganz verzückt.
Allerdings liegt in unserem Wohn-und Esszimmer Stäbchenparkett (alt,noch super erhalten,aber ich mag es überhaupt nicht !!!).
Ich  hab ein wenig Sorge, dass die Schränke weiß aufgehübscht darauf nicht schön wirken. 
Die Schränke stammen alle von Antiquitäten Händler und sind super gut aufgearbeitet......vielleicht fällt es mir einfach ein wenig schwer der Pinsel zu schwingen.


.........hm, dass beste wäre vielleicht den Parkettboden im Sommer auszutauschen und dann die Möbel weiß zu streichen.


Was meint Ihr ?


Einen wunderschönen Tag wünsche ich Euch !


LG


Annika














Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe!!
    Du kennst mich ja inzwischen ...ich würde einige Schränke weiß machen aber nicht Alles...und Stäbchen Pakett finde ich toll!!
    Bis bald..
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Annika..
    ohhhhhhhh vor diesem Problem stand ich auch mal.. hab aber dann alles weiß gestrichen.. und ich hab nichts bereut..den STäbchenparkett find ich auch total klasse.. hach aber Arbeit machts unendlich dieses weiß streichen ;o( Aber glaub mir es lohnt sich..
    einen kuschligen Abend..ggggglg Susi

    AntwortenLöschen